Mach das Licht an – Those Who Remain

Posted on

Edward hat mit den mentalen Folgen eines tragischen Autounfalls zu kämpfen, doch diese Probleme rücken in den Hintergrund als er sich eines Nachts vor den Toren des verschlafenen Städtchens Dormont wiederfindet. Die Bewohner scheinen verschwunden zu sein und in den Schatten lauern unheimliche Gestalten. […]

Read More

Sterben ist unausweichlich – Driven Out

Posted on

In zahlreichen Previews zu Driven Out war immer wieder zu lesen, es sei ein Dark Souls im 2D-Pixellook. Ein Vergleich, den ich durchaus verstehen kann, aber für mich ist es klassischen Arcade-Sidescrollern wie Ghouls‘n Ghosts und Hardcore-Plattformern wie Super Meatboy deutlich näher. […]

Read More

Mostly Negative? – Dead Alliance

Illfonic hat gerade mit dem neuen Predator-Spiel ein heißes Eisen im Feuer und auch der Multiplayer-Horror Friday the 13th kam auf Steam sehr gut an. Ihren Zombie-Shooter Dead Alliance – zuvor als Moving Hazard bekannt – haben sie hingegen längst begraben. Wenn man sich die negativen Steam-Reviews so anschaut, dann wohl zu Recht, oder? […]

Read More

Contra ohne Konami – Blazing Chrome

Bei Konami dürfte man sich momentan über so manche Entscheidung der letzten Jahre ärgern. Entwickler-Legende Hideo Kojima ist bei Sony offenbar recht glücklich und Death Stranding steht auf den Most Wanted-Listen ganz oben. Sein alter Weggefährte Koji Igarashi zeigt unterdessen, dass er Konami nicht braucht, um die Castlevania-Fans glücklich zu machen. Und als würde das […]

Read More

Impact Winter: Die Welt versinkt im Schnee

Als Impact Winter vor fast fünf Jahren auf Kickstarter kläglich scheiterte, hatte ich schon befürchtet, dass dieses vielversprechende Survival-Game niemals erscheinen würde. Entsprechend groß war dann meine Freude, als es 2017 mit der Hilfe von Bandai Namco doch noch bei Steam auftauchte. Leider war jedoch schnell klar, dass das Spiel noch an einigen, teils verheerenden […]

Read More

Die Souls-Formel als Shooter – Immortal: Unchained

Posted on

Zwar ist die Welle rund um Battle Royale derzeit etwas höher, aber abgeebbt ist der Hype um die sogenannten Souls-Likes noch lange nicht. Gerade im Indie-Bereich bedienen sich immer mehr Entwickler bei Dark Souls. Mit Immortal: Unchained outen sich nun auch Toadman Interactive als Souls-Jünger, nur versuchen sie diesmal, From Softwares Erfolgsformel auf einen Shooter […]

Read More

Braveheart meets Golden Axe: Wulverblade

Wer Mad Mel in Braveheart gesehen hat, der weiß, dass sich die Männer und Frauen aus dem rauen Norden Britanniens keinem Feind so einfach ergeben. Auch in Wulverblade ziehen die ebenso stolzen wie wilden Clans in den Kampf um die Freiheit, doch statt eines fiesen Königs muss diesmal ein ganzes Imperium zu Fall gebracht werden. […]

Read More

Teaser Picture for Future Unfolding

Expedition in eine wundersame Welt: Future Unfolding

[PS4, PC/MAC] Von sogenannten „Exploration Games“ ist in den letzten Jahren immer wieder die Rede, doch in den meisten Fällen ist damit nicht etwa ein neues Subgenre gemeint, sondern letztlich nur irgendeine Variante der altbekannten Open-World- (z.B. GTA) und Sandbox-Spiele (z.B. Minecraft). Mit diesen Titeln hat Future Unfolding vom Berliner Indie-Trio Spaces of Play kaum […]

Read More

Versteckspiele im Wien der 30er Jahre: Calvino Noir im Test

Wer meine Tests zu Hot Tin Roof, The Detail usw. gelesen hat, der dürfte wissen, dass ich eine Schwäche für Spiele im (Film) Noir-Stil habe. Mit Calvino Noir hatten mich Dan Walters und sein Team daher recht schnell am Haken, denn mit ihrem Debüt-Titel erfüllen sie quasi jeden Punkt auf der klassischen Noir-Checkliste. Eine Großstadt […]

Read More

Indie-Review: DEX

Als ich Ende 2013 die Kickstarter-Kampagne von DEX entdeckte, war ich von der Idee eines Metroidvania mit Cyberpunk-Setting absolut begeistert und fragte mich, warum man nicht schon früher auf die Idee gekommen ist. Zum Glück sahen das auch fast 2000 Unterstützer so, die am Ende rund 30.000 GBP zusammentrugen und damit den Zielbetrag mehr als […]

Read More