games

Boobs in Space – Indie-Horror in Hollow

Das Raumschiff Shakhter-One soll eigentlich nur im Orbit des Jupiter wertvolle Ressourcen für die ausgebeutete Erde abbauen, aber als Videospieler

Overlooked: Steams Indie-Neuerscheinungen der Woche #1

Auch wenn Greenlight inzwischen abgeschafft wurde, wird Steam jeden Tag mit digitalem Müll überschwemmt, der den guten Indiegames die Luft

Demo-Dienstag: DIRE – Im Muscle Car durch die Hölle

Wenn DIRE ein Auto wäre, dann mit Sicherheit ein amerikanisches Muscle Car. Allerdings kein gewöhnlicher Dodge Charger oder so, sondern

Ein Mädchen und ihr Kampf ums Trinkwasser: Ayo – A Rain Tale im Test

Wenn von Afrika und Videospielen die Rede ist, dann fällt den meisten Spielern vermutlich direkt Resident Evil 5 ein und

Links Halbbruder aus dem hohen Norden: Cornerstone – The Song of Tyrim

Es ist jetzt fast auf den Tag genau vier Jahre her, dass ich auf Kickstarter ein kleines schwedisches Team und

Im Rollstuhl durch die Finsternis: The Last Cargo

Schon im Oktober 2013 entdeckte ich auf Indiegogo „The Last Cargo“ vom polnischen Entwicklerduo Ehnenu. Die düstere Vision eines Horror-Spiels

Expedition in eine wundersame Welt: Future Unfolding

[PS4, PC/MAC] Von sogenannten „Exploration Games“ ist in den letzten Jahren immer wieder die Rede, doch in den meisten Fällen

Screenshot-Parade Nr. 10

Nach einigen Monaten Pause kommt jetzt die zehnte Ausgabe der Screenshot-Parade. Diesmal gibt es u.a. surreale Adventures, tolpatschige Riesen und

Ein SciFi-Adventure im post-apokalyptischen Afrika: Beautiful Desolation auf Kickstarter

Schon vor gut drei Jahren verzückten die Bischoff-Brüder mich und den Rest der Kickstarter-Gemeinde mit einem isometrischen SciFi-Adventure, das auf

Screenshot-Parade Nr. 9

Ich habe mich wieder durch die Untiefen von Twitter gekämpft und ein paar feine Screenshots (und GIFs) für euch ausgegraben.