düster

Indie-Review: The Detail Ep.1 – Where the Dead Lie

Ein Adventure mit Comic-Look und einer düsteren Krimi-Geschichte? Diese Kombination hat mir schon bei Cognition – An Erica Reed Thriller

Angespielt: The Flock – Closed Alpha

Am vergangenen Wochenende konnte man zum letzten mal die Closed Alpha von The Flock spielen und ich habe die Gelegenheit

Indie-Review: Master Reboot

Es gibt viele Theorien darüber, was nach dem Tod eines Menschen passiert, oder eben nicht passiert. In Master Reboot verliert

Indie-Review: The Fall (Episode 1)

Seit mehr als zwei Jahren bin ich jetzt schon bei Kickstarter dabei und inzwischen habe ich fast 50 Projekte unterstützt

Indie-Review: Coma – Mortuary (Ep.1)

Als die Steam Nutzer damit anfingen, Spiele wie Dear Esther oder Gone Home als Walking Simulator zu taggen, da war

Review: I Am Alive

Es gibt Spiele, die werden angekündigt und stehen ein Jahr später im Regal und dann gibt es Spiele wie I

Experimentell: Spate

Spate ist eines dieser Projekte, die es ohne Crowdfunding vermutlich nie gegeben hätte. Die sehr surreale Aufmachung und die negative

Indie-Tipp: Motte Island

Nachdem sich das Horror-Genre lange Zeit im Kreis drehte und immer mehr mit Action-Elementen verwässert wurde, gibt es inzwischen jede

Experimentell: Downfall

Entwickler: Remigiusz Michalski | Publisher: Screen 7 Genre: Adventure / Point & Click / Psycho-Thriller / 2D Plattform: PC |

Beendet: Dementium II HD

Publisher Digital Tribe | Entwickler Memetic Games / Renegade Kid Genre: Horror / First-Person / Action | Plattform: PC (Test)