About Us

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!

You must either be invited by one of our team member or request an invitation by contacting us via contact page.

Note: If you are the admin and want to display the register form here, log in to your dashboard, and go to Settings > General and click "Anyone can register".

Home > Posts tagged "comic-stil"
Do as the white man does – Herald: An Interactive Period Drama Book I & II im Test



Devan Rensburg ist alles andere als ein geborener Seemann. Er ist eher schmächtig, recht intelligent und er lässt sich nicht gern herumkommandieren. Trotzdem heuert er an einem schicksalhaften Tag im Jahr 1857 auf der HLV Herald an. Das prächtige Handelsschiff ist das Prunkstück in der stolzen Flotte des Protektorats, doch...
Fund This: Andromeda und Buck



Eine Hommage an Metroid und ein tierischer Sidescroller hoffen via Kickstarter auf eure Hilfe.
Meat Boys Cousin aus Deutschland: On Rusty Trails im Test



Obwohl das Black Pants Game Studio bereits mehrere Spiele veröffentlicht und auch schon diverse Preise gewonnen hat, steht es noch immer im Schatten der hiesigen Entwicklerstars wie Daedalic oder Deck 13. Zu Unrecht, wie ich finde, denn die Spiele des kleinen Teams aus Kassel (und Berlin) gehören zwar nicht in...
Fund This: Quench und Fear Effect Sedna



Quench Das kanadische Studio Axon Interactive, das vom Ehepaar Tabby und Jeff Rose gegründet wurde, hat sich bislang vornehmlich mit Webdesign und dergleichen durchgeschlagen, aber das soll sich nun ändern. Mit Quench wollen sie zeigen, was wirklich in ihnen steckt und sich einen Platz in der Indie-Szene erkämpfen. Doch während...
Indie-Review: Wrack
Indie-Review: Wrack
Oktober 15th, 2015 9 Comments



In Zeiten von Battlefield, Call of Duty und Co., ist das klassische Run & Gun, mit dem Doom einst eine ganze Generation von Spielern und Entwicklern geprägt hat, fast in Vergessenheit geraten. Das Team vom Indie-Entwickler Final Boss Entertainment hat die gute alte Zeit aber noch in bester Erinnerung und...
Review: Escape Dead Island



Als ich 2012 Dead Island durchgespielt hatte, war ich schockiert, dass dieses ebenso stupide wie lieblose Zombiegemetzel derart viele Fans finden konnte. Story und Charaktere kamen direkt aus der Designhölle und waren mir in etwa so sympathisch wie NPD-Wähler und das Gameplay war nach wenigen Stunden so unfassbar langweilig, dass...
Kurz-Review: Supreme League of Patriots – Ep.2: Patriot Frames



Nachdem sich in der ersten Episode von Supreme League of Patriots noch alles um die Einführung der Charaktere und Kyles Teilnahme bei America’s Got Superpowers drehte, schalten No Bull Intentions einen Gang hoch und liefern eine rundum gelungene Episode ab.
Kurz-Review: Supreme League of Patriots – Episode 1: A Patriot Is Born



Nach dem ernsten Point & Click Thriller Cognition starten die Phoenix Online Studios nun in ihrer neuen Funktion als Publisher einen Angriff auf eure Lachmuskeln. In Supreme League of Patriots, dem Erstlingswerk vom britischen Entwickler No Bull Intentions, parodiert man Superhelden und nimmt nebenbei alles aufs Korn, was gerade in...
Indie-Review: Majestic Nights – Episoden 0 & 1



Dass Verschwörungstheorien guter Stoff für Entertainment aller Art sind, wissen wir nicht erst seit Deus Ex und Akte X, aber in Spielen werden sie trotzdem nur selten thematisiert. Das Team von Epiphany Games findet das offenbar genauso schade wie ich und darum dreht sich in Majestic Nights alles um die...
Indie-Review: Whispering Willows



Auf der Ouya ist Whispering Willows zweifellos eines der großen Aushängeschilder, aber kann sich das Horror-Adventure auch mit der illustren Konkurrenz auf dem PC-Markt messen? Um das mal vorweg zu nehmen, nein, kann es leider nicht, aber mit einem Kickstarter-Budget von gerade mal 20.000 US Dollar muss es das ja...