About Us

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!

You must either be invited by one of our team member or request an invitation by contacting us via contact page.

Note: If you are the admin and want to display the register form here, log in to your dashboard, and go to Settings > General and click "Anyone can register".

Home > Posts tagged "besonderer Art-Style"
Screenshot-Parade Nr. 9
Screenshot-Parade Nr. 9
November 21st, 2016



Ich habe mich wieder durch die Untiefen von Twitter gekämpft und ein paar feine Screenshots (und GIFs) für euch ausgegraben. Abenteuerlustige Katzen, blutige Kämpfe im Kolosseum, die Hölle in Neonfarben und vieles mehr.
Ein Adventure wie ein Rausch – Karma. Incarnation 1 im Test



Es gibt Spiele, die sehen auf den ersten Blick ziemlich unscheinbar aus, aber wenn man sie dann spielt, hauen sie einen richtig aus den Socken. Entweder, weil sich hinter der schlichten Optik eine gelungene Mechanik verbirgt, oder aber, weil Screenshots nicht der wahren Schönheit des Spiels gerecht werden. Das verrückte...
Fund This: Games aus Deutschland – Edition



Mit Backdrop, Code 7 und Pineview Drive 2 brauchen gleich drei vielversprechende Kickstarter-Projekte aus Deutschland dringend eure Hilfe. Lost Ember arbeitet unterdessen fleißig an seinen Stretch Goals.
Meat Boys Cousin aus Deutschland: On Rusty Trails im Test



Obwohl das Black Pants Game Studio bereits mehrere Spiele veröffentlicht und auch schon diverse Preise gewonnen hat, steht es noch immer im Schatten der hiesigen Entwicklerstars wie Daedalic oder Deck 13. Zu Unrecht, wie ich finde, denn die Spiele des kleinen Teams aus Kassel (und Berlin) gehören zwar nicht in...
Indie-Review: Residue – Final Cut



Wann habt ihr das letzte Mal ein Spiel durchgespielt und direkt im Anschluss eine Stunde lang Hintergrundrecherche auf Wikipedia und Google Earth betrieben? Noch nie? Nun, ich bisher auch nicht, aber bei Residue ist mir genau das passiert.
Indie-Review: Animal Gods



Als Animal Gods vor ziemlich genau einem Jahr auf Kickstarter auftauchte, sprachen die Entwickler Still Games von einem stilisierten Top-Down Action-Adventure. Sie wollten das Gameplay von The Legend of Zelda mit verschiedenen Charakteren und berührenden Storywendungen verknüpfen, die euch an die JRPG-Klassiker der 90er erinnern sollten. Jetzt, gut ein Jahr...
Indie-Review: Hot Tin Roof
Indie-Review: Hot Tin Roof
April 7th, 2015



Katzen sind toll, aber wisst ihr, was sogar noch besser ist? Eine Katze mit stylischem Filzhut! Und solche Exemplare findet man vermutlich nur in Hot Tin Roof, dem etwas anderen Noir Krimi. Eine dieser Katzen ist Francine, oder einfach Franky, die mit der smarten Lady Emma Jones ein unschlagbares Ermittlerduo...
Preview: Malebolgia (Early Access)



Dark Souls, Wind Waker und SMT: Nocturne haben nichts gemeinsam? Doch, denn alle drei Spiele dienten dem belgischen Solo-Entwickler Jochen Mistiaen als Inspiration für Malebolgia, das seit Anfang Dezember via Steam Early Access zu haben ist. Das Spiel entführt euch in einen Palast, dessen dunkle Korridore von Monstern und geheimnisvollen...
Indie-Review: The Detail Ep.1 – Where the Dead Lie



Ein Adventure mit Comic-Look und einer düsteren Krimi-Geschichte? Diese Kombination hat mir schon bei Cognition – An Erica Reed Thriller gut gefallen und darum habe ich auch bei The Detail, an dem gerade das finnische Indie-Studio Rival Games werkelt, nicht lange überlegen müssen.
Indie-Review: TRI – Of Friendship and Madness



Was bei QBEH-1: The Atlas Cube die Würfel waren, das sind in TRI magische Dreiecke, die nicht nur die Spielwelt des First-Person-Puzzlers, sondern auch eure Hirnwindungen ordentlich verdrehen.