adventure

Dem pixeligen Ripper auf der Spur: The Slaughter – Act 1 im Test

Es gibt wohl kaum jemanden, der noch nicht vom Serienmörder Jack The Ripper gehört hat. Im Londoner East End des

Unterstuetzen: Ira – Act 1: Pilgrimage

Bereits im April des letzten Jahres versuchte das Indie-Trio von Ore Creative sein Glück auf Kickstarter, um sein Adventure Ira

Indie-Review: Residue – Final Cut

Wann habt ihr das letzte Mal ein Spiel durchgespielt und direkt im Anschluss eine Stunde lang Hintergrundrecherche auf Wikipedia und

Indie-Review: Uncanny Valley

Vor etwas über einem Jahr bat das kleine Indie-Team Cowardly Creations auf IndieGoGo um recht bescheidene 5.000 € für die

Angespielt: INFRA – Preview Build

Von Antichamber über Portal bis hin zu The Talos Principle haben First-Person-Puzzler, trotz ihrer kreativen Ideen, fast immer eines gemeinsam:

Indie-Review: Technobabylon

Das Indie-Studio Technocrat Games dürfte wohl nur wenigen ein Begriff sein, obwohl sie vor gut zwei Jahren bereits mit dem

Indie-Review: Perils of Man

Ana Eberlein ist das jüngste Mitglied einer Dynastie von genialen Wissenschaftlern und gerade 16 Jahre alt geworden. Nach feiern ist

Indie-Review: Hot Tin Roof

Katzen sind toll, aber wisst ihr, was sogar noch besser ist? Eine Katze mit stylischem Filzhut! Und solche Exemplare findet

Kurz-Review: Supreme League of Patriots – Ep.2: Patriot Frames

Nachdem sich in der ersten Episode von Supreme League of Patriots noch alles um die Einführung der Charaktere und Kyles

Kurz-Review: Supreme League of Patriots – Episode 1: A Patriot Is Born

Nach dem ernsten Point & Click Thriller Cognition starten die Phoenix Online Studios nun in ihrer neuen Funktion als Publisher