2d

Indie-Review: A Walk In The Dark

Bereits vor über zwei Jahren habe ich hier ein paar Zeilen zu Flying Turtle Softwares A Walk In The Dark

Indie-Review: Pixel Puzzles: UndeadZ

Puzzlen ist nur was für alte Leute und kleine Kinder, aber wie wir ja alle wissen, wird alles besser, wenn

Indie-Review: Schein

Puzzle-Plattformer gibt es ja inzwischen viele und auch hier auf dem Blog habe ich schon einige Genre-Highlights vorgestellt, aber keiner

Indie-Review: LOVE

Als Kind der 16-Bit-Ära konnte ich mich mit den Urvätern der Videospiele nie so richtig anfreunden. Während Master System und

Indie-Review: Bad Bots

Lange bevor Doom, Quake und Co. das virtuelle Geballer in die dritte Dimension holten, waren es die Run ’n‘ Guns,

Experimentell: Stranded

Großartige Pixel-Art Grafik, ein Weltraumpilot, der auf einem fremden Planeten strandet und im Hintergrund ein einnehmender Ambient-Soundtrack. Als ich das

Indie-Tipp: Motte Island

Nachdem sich das Horror-Genre lange Zeit im Kreis drehte und immer mehr mit Action-Elementen verwässert wurde, gibt es inzwischen jede

Indie-Tipp: The Dungeoning

Obwohl das Konzept der Rogue-likes bereits seit den Achtzigern besteht, war es bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich in absoluten

Unterstuetzen: Olympia Rising

Entwickler: Paleozoic | Plattform: zunächst PC / Mac / Linux Genre: Platformer | Action | 2D | Retro Kickstarter Kampagne

Experimentell: Downfall

Entwickler: Remigiusz Michalski | Publisher: Screen 7 Genre: Adventure / Point & Click / Psycho-Thriller / 2D Plattform: PC |