About Us

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!

You must either be invited by one of our team member or request an invitation by contacting us via contact page.

Note: If you are the admin and want to display the register form here, log in to your dashboard, and go to Settings > General and click "Anyone can register".

Home > Archive by category "Indie" (Page 10)
Indie-Review: FarSky
Indie-Review: FarSky
Mai 15th, 2014



In der Indie-Szene gibt es wohl kein anderes Spiel, das so bekannt und vor allem so erfolgreich wie Notchs Minecraft ist. Zu keinem anderen Spiel gibt es dermaßen viele Videos bei Youtube und täglich tauchen neue Bilder geradezu größenwahnsinniger Klötzchenbauten auf. Mich hat das Konzept jedoch bis heute irgendwie nicht...
Experimentell: Stranded



Großartige Pixel-Art Grafik, ein Weltraumpilot, der auf einem fremden Planeten strandet und im Hintergrund ein einnehmender Ambient-Soundtrack. Als ich das erste Mal von Peter Moorheads Stranded etwas hörte, war klar, dass ich dieses SciFi-Adventure spielen möchte. Also behielt ich den Titel im Auge und als dann irgendwann das Humble Widget...
Review: Daylight



Vor zwei Jahren sorgte Parsec Productions Slender: The Eight Pages für eine echte Überraschung im Horror-Genre. Schon kurz nach dem Release des sehr simplen Indie-Titels wurde Youtube von einer großen Welle an Let’s Plays mit kreischenden Menschen überflutet, was den kostenlosen Download sogar über die Grenzen der Games-Szene hinaus berühmt...
Experimentell: Spate
Experimentell: Spate
April 16th, 2014



Spate ist eines dieser Projekte, die es ohne Crowdfunding vermutlich nie gegeben hätte. Die sehr surreale Aufmachung und die negative Grundstimmung sind leider eher selten Elemente, mit denen man Publisher für sich begeistern kann. Und dass Eric Provan, der Schöpfer von Spate, noch nie zuvor ein Spiel gemacht hat (dafür...
Experimentell: KEL: Reaper of Entropy



KEL ist ein etwas anderer Held, denn er hat weder Schwert noch Rüstung. Doch das ist nicht weiter schlimm, weil er vor dem Tod sowieso keine Angst haben muss. Genau genommen muss er sich vor gar nichts fürchten, denn er ist ein Skelett. Natürlich war er nicht immer so schlank...
Indie-Tipp: Highborn
Indie-Tipp: Highborn
April 4th, 2014



Ich glaube, mein letzter Ausflug ins Rundenstrategie-Genre war Warlock: Master of the Arcane und das ist inzwischen fast zwei Jahre her. Das ist eigentlich schade, denn obwohl das Genre nicht unbedingt zu meinen Favoriten gehört, habe ich meistens eine Menge Spaß mit diesen Spielen. So erging es mir nun auch...
Indie-Tipp: Motte Island



Nachdem sich das Horror-Genre lange Zeit im Kreis drehte und immer mehr mit Action-Elementen verwässert wurde, gibt es inzwischen jede Menge Indie-Projekte, die dem Genre den Grusel zurückgeben möchten und dabei immer wieder auf ungewöhnliche Mittel zurückgreifen. Bei dem kleinen Indie-Grusler Motte Island, das von OneAperture und Gamebell entwickelt wurde,...
Indie-Tipp: The Dungeoning
Indie-Tipp: The Dungeoning
März 25th, 2014



Obwohl das Konzept der Rogue-likes bereits seit den Achtzigern besteht, war es bis vor wenigen Jahren fast ausschließlich in absoluten Hardcore-RPGs zu finden, die so weit vom Mainstream entfernt waren, dass sie größtenteils sogar auf Grafik verzichteten und stattdessen auf Ascii und Co. setzten. Doch inzwischen finden sich viele Aspekte...
Unterstuetzen: Olympia Rising



Entwickler: Paleozoic | Plattform: zunächst PC / Mac / Linux Genre: Platformer | Action | 2D | Retro Kickstarter Kampagne | Demo | Greenlight | Twitter Spricht man über die griechische Mythologie und Videospiele, dann dürfte ziemlich schnell God of War genannt werden. Es gibt kaum einen Spieler, der vom...
Web-Tipp: Can We Just Talk?



Ich bin immer wieder erstaunt, wie wenig emotionale Spiele es gibt. Dabei braucht es doch eigentlich gar nicht so viel, damit mich ein Spiel irgendwie berührt, wie ein paar Minuten mit Can We Just Talk? wieder mal bewiesen haben.