About Us

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!

You must either be invited by one of our team member or request an invitation by contacting us via contact page.

Note: If you are the admin and want to display the register form here, log in to your dashboard, and go to Settings > General and click "Anyone can register".

Home > Archive by category "Gedankenspiel"
44 Monate und mehr als 700 Spielstunden: Natural Selection 2 Revisited



Es ist jetzt etwa dreieinhalb Jahre her, dass ich euch voller Begeisterung von Natural Selection 2 berichtet habe. Seit meinem ersten Kontakt mit dem Spiel, das mir damals der Kollege Phinphin großzügig geschenkt hatte, habe ich mehr als 700 Spielstunden investiert, womit es ziemlich sicher das meistgespielte Game meiner gesamten...
Verlorene Welten: Wenn Spiele auf dem digitalen Friedhof landen



Man könnte wohl sagen, dass in meinen Adern blaues Blut fließt, denn ich bin schon von klein auf ein Fan von SEGA. Während sich viele meiner Mitschüler mit Mario, Terranigma und Co. vergnügten, kämpfte ich mit meinem Bruder gegen die Gangs aus Streets of Rage oder rannte mit Vollgas durch...
Probe Entertainment, die 90er und die Entstehung von Die Hard Trilogy



Wer sich schon in den 90ern mit Videospielen beschäftigt hat, der kam vermutlich auch mal mit einem der Spiele von Probe Entertainment in Kontakt. Obwohl das kleine Londoner Studio nie zu den ganz Großen der Branche zählte, konnte es in den zwei Jahrzehnten seines Bestehens immer wieder Achtungserfolge erzielen.
Watch Dogs und der Fluch der Open-World



Über Ubisofts großen GTA-Konkurrenten wurde eigentlich schon mehr als genug geschrieben, aber da ich es halt gerade durchgespielt habe, werde ich auch noch mal kurz meine Meinung zum Besten geben. Gekauft und angefangen hatte ich Watch Dogs schon kurz vor Weihnachten 2014, aber dann wollte ich auf die finale Version...
Resident Evil 4: Wiedergeburt oder Beerdigung?



Knapp ein Jahr nachdem Resident Evil 4 für den Gamecube erschienen ist, habe ich mir damals günstig das Resi 4 GC-Bundle geholt. Einen Cube hatte ich zwar schon, aber es war ein Schnäppchen und als langjähriger Fan der Serie war ich mir sicher, dass Teil 4 eine solche Investition absolut...
Gedankenspiel: Mach mich traurig



Vor fast drei Jahren veröffentlichte das kleine Team von The Chinese Room sein Meisterwerk Dear Esther. Seitdem inspirierte es zahlreiche Entwickler und spaltete zugleich die Spielergemeinde, denn viele weigern sich beharrlich, Dear Esther als Spiel zu bezeichnen.
Gedankenspiel: Das große Blogsterben



Nur noch wenige Monate und dann kann Polygonien bereits seinen dritten Geburtstag feiern. Dass ich so lange durchhalten würde, das hatte ich mir eigentlich gar nicht zugetraut, weil ich in der Regel doch recht schnell wieder alles hinschmeiße, wenn es nicht schnell genug erste Erfolgserlebnisse gibt. Doch irgendwie habe ich...
Gedankenspiel: Geschriebenes Wort vs. bewegte Bilder



Eigentlich besteht der klassische Blog ja ausschließlich aus Text und ein Paar Bildern, aber inzwischen gibt es unzählige Blogs, auf denen die Autoren eigentlich nur Videos einbinden. Youtube ist nämlich voll von Spielern, die sich und ihr Spiel aufnehmen und auf möglichst viele Zuschauer hoffen. Für die meisten scheint dabei...



Philosophie, Depression oder Isolation sind nicht gerade Themen, die man in einem Videospiel erwarten würde. Obwohl das Medium schon eine erstaunliche Entwicklung hinter sich hat, wagen es noch immer sehr wenige Schöpfer, den nächsten Schritt zu gehen, die Konventionen des Mediums zu ignorieren und mit ihren Werken endlich Wege abseits...



SEGA schließt seine Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, Benelux und Australien. Seit dem Dreamcast-Aus läuft SEGA seiner alten Form nach und hat viele Fans vergrault. Hin und wieder gibt es Lichtblicke wie die Yakuza Games, die Titel von Platinum Games, Binary Domain oder auch das überraschend gute Sonic Generations, aber...