About Us

Member Login

Lost your password?

Registration is closed

Sorry, you are not allowed to register by yourself on this site!

You must either be invited by one of our team member or request an invitation by contacting us via contact page.

Note: If you are the admin and want to display the register form here, log in to your dashboard, and go to Settings > General and click "Anyone can register".

Home > Articles posted by Poly
Indie-Review: Schein
Indie-Review: Schein
Juli 29th, 2014



Puzzle-Plattformer gibt es ja inzwischen viele und auch hier auf dem Blog habe ich schon einige Genre-Highlights vorgestellt, aber keiner davon hat mich so an den Rand des Wahnsinns getrieben wie es Schein vom österreichischen Entwickler Zeppelin Studios getan hat. Doch obwohl das nicht gerade wie ein Kompliment klingt, ist...
Indie-Review: LOVE
Indie-Review: LOVE
Juli 18th, 2014



Als Kind der 16-Bit-Ära konnte ich mich mit den Urvätern der Videospiele nie so richtig anfreunden. Während Master System und NES mich durchaus auch heute noch mit dem einen oder anderen Spiel vor dem Fernseher halten können, wirken die simplen Titel des ATARI 2600 einfach zu steinzeitlich auf mich. Umso...
Indie-Review: Long Night Ep.1: Alone I Break



Spiele wie Silent Hill und Resident Evil machten das Horror-Genre einst populär, doch die modernen Ableger dieser Serien haben mit den Klassikern von damals nur noch wenig gemeinsam. Für einige mag das schlicht digitale Evolution sein, für andere ist es hingegen der Beweis dafür, dass zu viele Veränderungen einem Genre...
Indie-Review: Lifeless Planet



Neue Welten besuchen Videospieler ja eigentlich ständig, aber nur die wenigsten Spiele geben uns wirklich das Gefühl, einen fremden Planeten zu erforschen. Mit Lifeless Planet will Indie-Entwickler David Board genau das erreichen.
Steam Summer Sale Shopping-Tipps 2014



Vergrabt eure Brieftaschen, denn Steam veranstaltet wieder seinen Summer Sale. Tausende Spiele werden zum Teil zu unfassbar niedrigen Preisen verramscht und so mancher kann da einfach nicht widerstehen. Warum auch nicht? Immerhin könnt ihr hier zum Preis einer Packung Zigaretten oder eines Sixpacks locker 3 gute Spiele bekommen. Der Steam...
Indie-Review: The Fall (Episode 1)



Seit mehr als zwei Jahren bin ich jetzt schon bei Kickstarter dabei und inzwischen habe ich fast 50 Projekte unterstützt (davon waren 27 erfolgreich), aber ein Review zu solch einem Spiel gab es hier bislang noch nicht. Es wird also Zeit, dass sich das ändert und den Anfang macht The...
Indie-Review: Bad Bots



Lange bevor Doom, Quake und Co. das virtuelle Geballer in die dritte Dimension holten, waren es die Run ‘n’ Guns, die euch mit großen Wummen allerlei Monster und Maschinen durchlöchern ließen. Ob Contra, Metal Slug oder Turrican, hier gab es Explosionen satt und Schwierigkeitsgrade, bei denen nur die besten Spieler...
Indie-Review: Coma – Mortuary (Ep.1)



Als die Steam Nutzer damit anfingen, Spiele wie Dear Esther oder Gone Home als Walking Simulator zu taggen, da war das eigentlich abwertend gemeint. Inzwischen ist dieses Tag aber fast schon zu einer neuen Genre-Bezeichnung für Spiele geworden, die das Gameplay auf ein Minimum reduzieren und sich stattdessen voll auf...
Indie-Review: A Story About My Uncle



Erst vor wenigen Tagen habe ich QBEH-1 vorgestellt und nun kommt schon wieder ein Projekt, das den Sprung vom vielversprechenden Studentenprojekt zu einem kaufenswerten Spiel geschafft hat. Schon 2012 entwickelte ein kleines Team aus Schweden den Prototypen von A Story About My Uncle und gründete wenig später das Studio Gone...
Indie-Review: QBEH-1: The Atlas Cube



Kaum hat sich mein Hirn von den kniffligen Zeitmanipulationen in Project Temporality erholt, da kommt schon der nächste 3D-Puzzler um die Ecke. In Liquid Flowers QBEH-1: The Atlas Cube stehen aber neben den Puzzles auch noch waghalsige Kletterpartien auf dem Programm, denn mit magischen Würfeln geht es hoch hinaus.