Screenshot-Parade Nr.2

screenshot parade nr2 teaser s
Mit etwas Verspätung kommt hier die zweite Runde der Screenshot-Parade. In der Screenshot-Parade zeige ich jede Woche interessante Neuentwicklungen, die ich unter dem Twitter-Hashtag #screenshotsaturday gefunden habe.

Beacon von Monothetic
Monothetic konnten bereits in der HL2-Mod-Szene Erfolge feiern und das SciFi-Roguelike Beacon ist ihr erstes kommerzielles Projekt.

MegaSphere von Anton Kudin
Das 2D-Jump & Shoot von Anton Kudin verblüfft nicht nur mit tollen Lichteffekten.

NOOZh von Wannabe
Die Tochter eines der Teammitglieder hatte Albträume und die haben sie kurzerhand in einen düsteren Dungeon-Crawler verwandelt. Ist auch gerade auf Kickstarter.

Prototyp von MonoForge
MonoForge experimentiert gerade ein wenig und das Ergebnis erinnert mich an Boom Boom Rocket & Geometry Wars von Bizarre Creations (I miss you <3).

The Master von Mario Pizcueta
Der Spanier Mario Pizcueta werkelt gerade an seiner eigenen kleinen Post-Apokalypse. Neben Schnee und Eis soll es in The Master auch eine emotionale Geschichte geben. Ist auch gerade auf Kickstarter.

Wizard of Legend von Contingent99
Während es optisch ein wenig an Crawl erinnert, stehen bei diesem Roguelike magische Angriffe und die Elemente im Vordergrund.


About Poly

Roberto (aka Poly) hat Polygonien 2012 gegründet, weil er der Indie-Szene etwas zurückgeben und auf die vielen Perlen aufmerksam machen wollte. Er ist mit dem Mega Drive aufgewachsen, hält den Dreamcast für die beste Konsole aller Zeiten und besitzt viel zu viele Videospiele. Er ist Co-Admin von Sega-DC.de, schreibt Gast-Artikel für befreundete Games-Blogs und hilft auf Buy Some Indie Games aus.

3 Comments

  1. totallygamergirl

    / Antworten

    Wieder ein paar interessante Sachen. Am interessantesten finde ich The Master, MonoForge und NOOZh. Der Rest spricht mich nicht wirklich an.


    • Poly Post author

      / Antworten

      The Master klingt für mich auch interessant, aber mit dem ruckeligen KS-Video hat sich der Entwickler keinen Gefallen getan. Ich bezweifle, dass es finanziert wird, aber das muss ja nicht das Ende bedeuten.


Leave Comment